Mittel gegen Pollenallergie?
Natürlich!

 

Höhere Temperaturen, längere Tage, blühende Natur – alle Menschen freuen sich über den Frühling. Alle? Leider nicht!
Denn Allergiker plagen in dieser Jahreszeit nervende Beschwerden.

Typisch sind die laufende Nase und die tränenden, geröteten Augen. Auch im Hals kann es brennen oder jucken: Zeichen dafür, dass die Heuschnupfen-Saison begonnen hat.

Unsere Allergieproduktempfehlungen für Sie:

  • Antiallergikum
  • Homöopathische Mittel
  • Augentropfen/-gel
  • Augen- und Nasensalbe
  • Nasenspray
  • Nasenduschen
  • Hypoallergene Shampoos
  • Calcium- und Zink Präparate
  • Reinigungs- und Körperpflegeprodukte